Palacio de Cristal

Der Palacio do Cristal, in der Landessprache alternativ auch als ‘Jardins do Palacio de Cristal’bezeichnet, ist eine großzügige Grünanlage, inmitten der Großstadt und Metropole Porto. Diese Gartenanlage zählt zu den schönsten der Stadt und wird von den Einheimischen, genauso wie von Touristen besucht. So sollte diese beeindruckenden Gartenanlage bei einer Reise oder bei einem Urlaub in Portugal besichtigt werden. Der Park liegt um den ehemaligen Kristallpalast aus dem 19. Jahrhundert, der mittlerweile durch einen Pavillion ersetzt. Dieser neue Pavilion wurde im Jahre 1956 errichtet und erhebt sich in der Mitte des Palacio de Cristal als 30 Meter hohe Halbkugel aus der grünen Pflanzenwelt empor, der so genannte ‘Pavilhao Rosa Mota’ oder auch ‘Pavilhao dos Desportos’.

In diesem kugelartigen Pavillion befindet sich eine große Halle, in der vorwiegend Konzerte und Sportveranstaltungen ausgerichtet werden. Zudem werden hier auch viele Sportaktivitäten angeboten, wie zum Beispiel Handball, Volleyball oder Basketball. Im Sommer finden auch einige Konzerte in der Gartenanlage statt. In der großen Gartenanlage kann der Besucher Möwen, Schwäne oder auch Pfaue beobachten und entlang der vielen Blumenbeete, Bäume, Sträucher, Teiche, sowie zusätzlich entlang der vielen Seen spazieren gehen, bis hin zum Fluss Douro. So ist der Garten in der Großstadt Porto eine erholsame grüne Oase, wie sie sich jede Großstadt nur wünschen kann. In der ganzen Parkanlage sind zudem zahlreiche Bänke verteilt, die zum verweilen einladen.

In dem Rosengarten der Palacio de Cristal Parkanlage blühen fast das ganze Jahr über die Rosen. Die Wege in der Anlage führen den Besucher stetig rauf und runter und so erhält man immer einen neuen Blickwinkel über den Fluss Douro und die Stadt Porto. Zudem befindet sich bei dem Park des Palacio de Cristal ein gut besuchtes Cafe, eine Bücherei mit multimedialen Werken, ein Auditorium und auch ein Museum mit Ausstellungen der Stilrichtung Romantik, das während dem Urlaub oder bei einer Reise durch Portugal besichtigt werden kann. Das Museum ist über einen kleinen Wald bei dem Palacio de Cristal erreichbar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.